Werden Sie Mitglied im „Club der Elite“ von Pro Tours / RCE!

Im Rahmen dieses Wettbewerbs prämieren wir in jedem touristischen Geschäftsjahr unsere besten Reisebüropartner – die Pro Tours & RCE Elite!

Und wie geht das?

Jeder Pro Tours & RCE Partner nimmt automatisch am Wettbewerb teil. Um Chancengleichheit zu erstellen, ordnen wir jedem Büro eine von drei Umsatzklassen zu.  In jeder der drei Umsatzklassen gibt es – treu dem olympischen Gedanken folgend – jeweils 3 Gewinner.

Im Laufe des Geschäftsjahres sammeln Sie dann fleißig Punkte in verschiedenen Kategorien. Damit alle Partner unabhängig von Ihrer strategischen Ausrichtung Chancen auf den Hauptgewinn haben, vergeben wir Punkte in allen relevanten Alltagsthemen Ihres Reisebüros. So punkten Sie zum Beispiel bei Technik, Marketingmaßnahmen aber auch bei der Teilnahme an Events und natürlich durch Umsatzsteigerungen. Der Bewertungszeitraum für die jeweiligen Kriterien ist immer das touristische Geschäftsjahr (01. November bis 31. Oktober). Die Punktesystematik wird stets zu Anfang des neuen Geschäftsjahrs bekanntgegeben.

Alle Gewinner dürfen sich über ein besonderes Highlight freuen: Die Club der Elite Gewinnerreise! Denn die Elite darf sich etwas gönnen! Eine gemeinsame Incentive-Inhaberreise in attraktive Zielgebiete für alle Gewinner. Darüber hinaus erhalten Sie Give-aways für Ihr Büro, eine Auszeichnung und auf dem ersten Platz auch einen attraktiven Werbekostenzuschuss.

Club der Elite Gewinnerreise 2016 nach Dubai und Abu Dhabi

Club der Elite Gewinnerreise 2015 nach Teneriffa

  • „Mit dem Club der Elite hat Pro Tours als Reisebürokooperation noch weiter an Attraktivität für mich gewonnen. Der Wettbewerb motiviert mich zusätzlich mein Büroergebnis zu optimieren. Denn die Gewinnerreise ist ein toller Ansporn. Durch den Vergleich mit anderen Partnerbüros und den regen Austausch wächst auch das Gemeinschaftsgefühl.“

    Eyup Alp
    Reisebüro Yes 4 Jahreszeiten

Sie haben noch Fragen zum Club der Elite? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Alle bestehenden Partner finden die aktuellen Ranglisten im Extranet.