Die EU-Pauschalreiserichtlinie beschäftigt die Branche. Im Sinne des Verbraucherschutzes gedacht, soll sie dem Konsumenten sowohl während der Buchungsphase als auch vor, während und nach seinem Urlaub schützen. Die gesetzlichen Änderungen verlangen von Reiseberatern und touristischen Dienstleistern Anpassungen, zum Beispiel im Beratungsgespräch.

Als Pro Tours / RCE Partner stehen wir Ihnen bei der Umsetzung der neuen Rechtsprechung zur Seite. Gemeinsam mit technischen Dienstleistern und intensiven Gesprächen kümmern wir uns darum, die Umsetzung der Richtlinie für unsere Reisebüros so einfach wie möglich zu gestalten.

Pro Tours / RCE wird allen Partnern Seminare und Schulungen anbieten, welche Fallstricke nach Umsetzung der Pauschalreiserichtlinie im Juni 2018 zu beachten sind. Außerdem werden wir bei Bedarf betroffenen Reisebüropartnern entsprechende Versicherungsleistungen anbieten.

Als Teil unserer Gemeinschaft werden wir zusammen die Herausforderung annehmen und Ihnen helfen den Reisebüroalltag weiterhin gut zu meistern.