2018 war für die Branche das Jahr der EU-Pauschalreiserichtlinie (EU-PRRL). Im Sinne des Verbraucherschutzes gedacht, soll sie den Konsumenten sowohl während der Buchungsphase als auch vor, während und nach seinem Urlaub schützen. Die gesetzlichen Änderungen verlangten von Reiseberatern und touristischen Dienstleistern Anpassungen, zum Beispiel im Beratungsgespräch.

Sie sind unzufrieden mit der Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie in Ihrem Reisebüro? Wir helfen Ihnen gerne Ihren Arbeitsalltag zu optimieren!

Die EU-Pauschalreiserichtlinie (EU-PRRL) hat 2018 die Branche beschäftigt. Im Sinne des Verbraucherschutzes gedacht, soll sie den Konsumenten sowohl während der Buchungsphase als auch vor, während und nach seinem Urlaub schützen. Die gesetzlichen Änderungen verlangten von Reiseberatern und touristischen Dienstleistern Anpassungen, zum Beispiel im Beratungsgespräch.

Als Pro Tours / RCE Partner stehen wir Ihnen bei der Umsetzung der neuen Rechtsprechung zur Seite. Gemeinsam mit technischen Dienstleistern haben wir uns darum gekümmert, die Umsetzung der Richtlinie für unsere Reisebüros so einfach wie möglich zu gestalten. Zusätzliche Tools, wie zum Beispiel die Urlaubsidee +, die eine Bereitstellung der Vorvertraglicheninformationen sowie die Abzeichnung des Formblattes online ermöglicht, erleichtern panama Nutzern den Arbeitsalltag. Auch unsere kostenfreie juristische Erstberatung bei komplizierten Rechtsfragen oder unser E-Learning Angebot zum Thema vereinfachen unseren Partnern die Arbeit mit der EU-Pauschalreiserichtlinie.

Zur Vorbereitung auf die neue Reiserichtlinie haben wir im DTPS Verbund eine Schulungsoffensive erarbeitet, um alle Partner auf potentielle Fallstricke der Pauschalreiserichtlinie vorzubereiten. Mit einer E-Learning Plattform, Webinaren, Präsenzschulungen und unserem großen Kick-off Event konnten wir unsere Reisebüros gut auf die Veränderung vorbereiten. Darüber hinaus wurden neue Dienstleister wie Passolution an Bord geholt, Techniklösungen wie das DTPS Sign-Pad entwickelt und attraktive Versicherungspakete mit der TAS geschnürt. Somit haben wir sichergestellt, dass für unsere Reisebüropartner die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen, um die EU-Pauschalreiserichtlinie im Reisebüroalltag leichter umzusetzen.

Durch Weiterbildungen und die Erfahrungen, die wir in den letzten Monaten mit unseren Partnern sammeln konnten, sind wir zu richtigen „Pauschalreise-Profis“ geworden. Wir würden uns freuen auch Ihnen als Teil unserer Gemeinschaft zur Seite zu stehen und zusammen die Umstellung des neuen Reiserechts anzugehen. Gerne beraten wir Sie umfassend wie Sie die Vorgaben der EU-Pauschalreiserichtlinie optimal in Ihrem Reisebüro umsetzen können – sprechen Sie uns einfach an!

Schulungsoffensive zur EU-Pauschalreiserichtlinie

Um alle Partner darauf vorzubereiten, was sie ab dem 1. Juli 2018 beachten müssen, haben wir einen bunten Strauß an Schulungsangeboten gebunden. Neben unseren E-Learning Kursen und dem großen Kick-Off Event in Köln, konnten alle Partner an Webinaren und bundesweiten Präsenzschulungen teilnehmen.

E-Learning zur EU-Pauschalreiserichtlinie

Die wichtigsten Informationen in Kürze. Mit unserem E-Learning erhalten Sie einen Überblick zu allen Details der EU-Pauschalreiserichtlinie. Das E-Learning bildet die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen.

Kostenlose juristische Erstberatung

Wenn es doch mal daneben gegangen ist, oder Sie sich in einem unklaren Fall absichern wollen, steht Ihnen eine kostenlose juristische Erstberatung zu. Wir stellen den Kontakt zu einem kompetenten Team aus Anwälten her, die Sie fachmännisch unterstützen.

Attraktive Versicherungsangebote

Rund um Ihr Reisebüro bieten wir Ihnen attraktive Versicherungsangebote an. Sei es eine Reisebürohaftpflicht, oder auch die – im Rahmen der Pauschalreiserichtlinie – wichtige Veranstalterhaftpflichtversicherung inklusive Sicherungsschein.

Individuelle Techniklösungen

Die rechtlichen Vorgaben der EU-PRRL stellen alle Reisebüros vor große Herausforderungen. Bei Pro Tours / RCE geben wir Ihnen die richtigen Werkzeuge an die Hand, um diese Herausforderung zu meisten. Die panama Urlaubsidee leitet Sie während der Angebots- und Buchungsphase durch die neuen rechtlichen Vorgaben leiten. Um Ihre Papierflut einzudemmen gibt es das panama Dokumentenarchiv. Ihre Kunden buchen vorrangig per E-Mail? Kein Problem – nutzen Sie einfach unsere panama Unterschriften Lösung.